Chronologie: Jahr 1894 Ort: Theater. Das großherzogliche Hoftheater. Natur: Zweites Konzert beim 30. Festival der Tonkunstlerversammlung des ADM ...
Mehr erfahren
Bach in Weimar
Die Nomenklatur der Arbeitgeber von Johan Sebastian Bach (1685-1750) und ihrer königlichen Verwandten in Weimar ist oft verwirrend. Das ist ...
Mehr erfahren
Stadt Weimar
Weimar ist eine Stadt im Bundesland Thüringen. Es liegt zwischen Erfurt im Westen und ...
Mehr erfahren
Hochschule für Bildende Künste
Architektur nach Plänen von Henry van de Velde (1863-1957). Baujahr 1911. Siehe auch School of Arts and Crafts. Jetzt Bauhaus Universität ...
Mehr erfahren
Goethe- und Schiller-Denkmal
Das Goethe-Schiller-Denkmal am Theaterplatz ist das bekannteste Denkmal in Weimar. Es wurde von Ernst Rietschel zwischen 1852 und ...
Mehr erfahren
Hotel Elefant
Hotel Elephant (Elefant) Markt 19. Walter Gropius (1883-1969), Alma Mahler (1879-1964) und ihre Tochter Manon Gropius (1916-1935) lebten im Hotel Elephant in ...
Mehr erfahren
Haus am Horn
Das Haus am Horn wurde für die Ausstellung des Weimarer Bauhauses von Juli bis September 1923 erbaut. Es wurde entworfen von ...
Mehr erfahren
Emma Marie Eleanor Rose-Mahler (1875–1933). Eduard Rose (1859-1943). Ernest Rose (1900-1988). Wolfgang Rose (1902-1977). Kurthstraße 14, Weimar. Ihre Wohnung war ...
Mehr erfahren
Haus Goethes Gartenhaus
Das ehemalige Weinberghaus im Park an der Ilm, wahrscheinlich um das Ende des 16. Jahrhunderts erbaut, war ...
Mehr erfahren
Haus Liszt
Liszt lebte von 1849 bis 1859 in Weimar. Liszt lebte von 1869 bis 1886 in Weimar in diesem Haus. Das ...
Mehr erfahren
Haus Nietzsche
Haus Friedrich Nietzsche (1844-1900), entworfen von Henry van de Velde (1863-1957). Jetzt ein Nietzsche-Archiv. Das Nietzsche-Archiv wurde in frühen ...
Mehr erfahren
Haus van de Velde (Hohe Pappeln)
Baujahr 1907, Jahr 1908. Das Haus Hohe Pappeln war die private Residenz des belgischen Architekten und Designers Henry van de ...
Mehr erfahren
Hauptfriedhof
Der Hauptfriedhof in Weimar besteht aus drei Abschnitten: 1. Historischer Friedhof Northside. Adresse: Karl-Haussknecht-Straße, Posseckschen Garten, 99423 Weimar, Deutschland ...
Mehr erfahren
Kunstgewerbeschule
Henry van de Velde (1863–1957). Baujahr 1906. Siehe auch College of Fine Arts. Großherzogtum Sachsen ...
Mehr erfahren
Theater Weimar
Jahr 1894. 1,000 Sitzplätze. Großherzogliches Hoftheater, 1825-1907 (abgerissen). 1894 Konzert Weimar 03-06-1894 - Sinfonie Nr. 1 Goethe war Direktor von ...
Mehr erfahren
Tonkünstlerversammlung des ADM (1894)
Tonkunstlerversammlung des ADM. 01-06-1894 bis 05-06-1894. Jahr 1894. Weimar. 1894 Konzert Weimar 03-06-1894 - Sinfonie Nr. 1. Tonkunstlerversammlung des ADM ...
Mehr erfahren
Die 1491 gegründete Staatskapelle Weimar ist eines der ältesten und berühmtesten Orchester der Welt und ...
Mehr erfahren