Wahnfried war der Name, den Richard Wagner seiner Villa in Bayreuth gab. Der Name ist eine deutsche Verbindung von Wahn (Täuschung, Wahnsinn) und Fried (e) (Frieden, Freiheit). Das Haus wurde von 1872 bis 1874 unter der Aufsicht von Carl Wölfel nach Plänen des Berliner Architekten Wilhelm Neumann errichtet, wobei die Pläne nach einigen Vorstellungen Wagners geändert wurden.

Die Vorderseite des Hauses zeigt Wagners Motto „Hier wo mein Wänder Frieden fand - Wahnfried - sei dieses Haus von mir gehört.“ („Hier, wo meine Wahnvorstellungen Frieden gefunden haben, soll dieser Ort Wahnfried heißen.“) Das Haus ist seit 1976 ein Museum. Besucher können im abgelegenen Hofgarten, dem Barockpark von Bayreuths neuem Schloss, spazieren gehen, wohin ein Weg führt führt direkt.

1881 (August): Richard Wagner und Familie bei Villa Wahnfried: Oben: Blandine von Bülow (1863-1941), Heinrich von Stein (1857-1887, Siegfrieds-Lehrerin), Cosima Wagner (1837-1930), Richard Wagner (1813-1883) und der Maler Paul von Joukowsky (1845-1912). Unten: Isolde Wagner (1865-1919), Daniela von Bülow (1860-1940), Eva Chamberlain-Wagner (1867-1942), Siegfried Wagner (1869-1930)

1882. Richard Wagner und Freunde in seiner Bibliothek. Richard Wagner (1813-1883), Cosima Wagner (1837-1930), Heinrich Freiherr von Stein (1857-1887, Siegfrieds Lehrer), der Maler Paul von Joukowsky (1845-1912) und Richard Wagners Stieftöchter Daniela von Bülow (1860-1940, Tochter von Hans von Bülow (1830-1894) und Cosima Wagner (1837-1930)) und Blandine von Bülow (1863-1941, ebenfalls Tochter von Hans von Bülow (1830-1894) und Cosima Wagner (1837-1930)). Letztes Foto mit Richard Wagner. Villa Wahnfried.

 

1886. Villa Wahnfried.

1945. Villa Wahnfried.

Villa Wahnfried.

Villa Wahnfried.

Villa Wahnfried.

Villa Wahnfried. Erste Stock.

Villa Wahnfried. Rückseite.

Das Grab von Richard Wagner und seiner Frau Cosima auf dem Gelände von Wahnfried.

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: