Member Informationen

Name Paul Zsolnay -
Birth#1Geburtsdatum12-06-1895
GeburtsortBudapest, Österreich-Ungarn
Ehegatte oder Ehegattin#1NameAnna Justine Mahler (Gucki)
Kinder Alma Ottilie Leonore Deutschland-Zsolnay
Tod#1Datum des Todes13-05-1961
Ort des TodesWien, Österreich.

Zusätzliche Angaben

Paul Zsolnay (1895-1961).

Beziehung zu Gustav Mahler (1860-1911): Ein Schwiegersohn.

Gustav Mahler (1860-1911). Vorherige Generation.

Mehr

Der österreichische Verlag Paul Zsolnay Verlag wurde 1923 von Paul Zsolnay gegründet. Es war der erfolgreichste Verlag in der Interregnum-Zeit und veröffentlichte Autoren wie John Galsworthy, HG Wells, Pearl S. Buck, AJ Cronin, Franz Werfel, Felix Salten, Robert Neumann, Roda Roda, Hilde Spiel, Ernst Lothar und Hans Kaltneker Friedrich Torberg, Leo Perutz, Heinrich Mann, Kasimir Edschmid, Carl Sternheim, Emil Ludwig, Walter von Molo und Frank Thiess.

Paul Zsolnay bearbeitet Alma Mahler (1879-1964) Erinnerungen an Gustav Mahler und das Faksimile der Sinfonie Nr. 10.

1934 begann Paul Zsolnay, Nazi-Schriftsteller zu veröffentlichen, nachdem viele seiner früheren Schriftsteller zensiert worden waren. Bis April 1939 schloss die Gestapo das Unternehmen. In der Zwischenzeit lebte Paul Zsolnay von 1938 bis 1946 in England. Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Unternehmen vom Karl H. Bischoff Verlag übernommen.

1920 c. Alma Mahler (1879-1964)Paul Zsolnay (1895-1961) und Klara Amanda "Andy" von Zsolnay-Wallerstein (geb. 1876, Mutter von Paul Zsolnay (1895-1961). Hotel Imperial, Santa Margherita, Italien.

1920 c. Paul Zsolnay (1895-1961)Franz Werfel (1890-1945) und Andy Zsolnay. Hotel Imperial, Santa Margherita, Italien.

1920 c. Paul Zsolnay (1895-1961)Franz Werfel (1890-1945) und Andy Zsolnay. Hotel Imperial, Santa Margherita, Italien.

1920 c. Franz Werfel (1890-1945) .  Paul Zsolnay (1895-1961). Hotel Imperial, Santa Margherita, Italien.

1924 Paul Zsolnay (1895-1961). Gustav Mahler Briefe, Paul Zsolnay Verlag.

1924 Paul Zsolnay (1895-1961). Gustav Mahler Briefe, Paul Zsolnay Verlag, mit Unterschrift von Bruno-Walter (1876-1962).

1924 Paul Zsolnay (1895-1961). Gustav Mahler Briefe, Paul von Zsolnay Verlag, Logo.

11-06-1929. Paul Zsolnay (1895-1961). Brief von Kurhaus Semmering an Paul Zsolnay (1895-1961).

Vor 1935. Andy Zsolnay (Mutter von Paul Zsolnay (1895-1961), Julius Meier-Graefe (1867-1935, Schriftsteller) und Anna Sofie Moll-Schindler-Bergen (1857-1938) (Großmutter von Anna Justine Mahler (Gucki) (1904-1988). Anna Justine ist die Frau von Paul Zsolnay (1895-1961).

1958 Paul Zsolnay (1895-1961). Header AJR (Verband jüdischer Flüchtlinge in Großbritannien).

1958 Paul Zsolnay (1895-1961). Artikel AJR (Vereinigung jüdischer Flüchtlinge in Großbritannien) über Paul Zsolnay (1895-1961).

Paul Zsolnay (1895-1961).

Grab Paul Zsolnay (1895-1961). Alter Grabstein. Hietzing Friedhof (5-8), Wien, Österreich.

Grab Paul Zsolnay (1895-1961) und seine Tochter Alma Ottilie Leonore Deutschland-Zsolnay (1930-2010). Neuer Grabstein, Hietzing Friedhof (5-8), Wien, Österreich.

Grab Paul Zsolnay (1895-1961) und seine Tochter Alma Ottilie Leonore Deutschland-Zsolnay (1930-2010). Neuer Grabstein, Hietzing Friedhof (5-8), Wien, Österreich.

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: