• D-Dur.

Schließlich ist der fünfte Satz erstaunlich; Ein langer und anhaltender Ton des F-Horns gibt das Signal, zur Realität und Fröhlichkeit zurückzukehren. Die düstere Atmosphäre der ersten beiden Sätze wird weggeblasen, die zarte Romantik des vierten Satzes bleibt zurück. Es herrscht ruhige Ruhe, ein überschwängliches Allegro tummelt sich von einem Schlüssel zum anderen, als ob die Depressionen von zuvor nie existiert hätten.

Es herrscht wieder wahre Lebensfreude, die bis zum grandiosen, hell leuchtenden Höhepunkt in D-Dur noch neue Höhen erreicht. Wir sind wieder im Leben!

Teil III: Satz 5: Rondo-Finale. Allegro - Allegro giocoso. Frisch

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: