• Nachtmusik I.
  • Andante, C-Dur / Moll.

Die Bewegung beginnt mit Hörnern, die sich gegenseitig anrufen. Das zweite Horn wird jedoch stummgeschaltet, um die Illusion von Distanz zu erzeugen. In der Ferne tummeln sich Holzbläser, die etwas groteske Vogelstimmen imitieren, während die Trompeten das Dur-Moll-Siegel der sechsten Symphonie erklingen lassen. Die Hörner führen ein reiches, etwas bukolisches (A) Thema ein, umgeben von tanzenden Streichern und einem Marschrhythmus aus seinem Lied „Revelge“.

Dieses Thema führt zu Verwirrung bei der Tonart, da alle paar Schläge zwischen C-Dur und C-Moll gewechselt wird. Die ländliche Stimmung wird durch einen sanften, rustikalen Tanz für die (B) Sektion - typisch für Mahler in seiner sorglosesten und kindlichsten Form - sowie durch das sanfte Klirren entfernter Kuhglocken in den Rücksendungen der Einführungssektion verstärkt. Das böswillige (C) Thema wird bei seiner Rückkehr durch die Revelge-Rhythmen und Vogelstimmen von früher in der Bewegung arabesquiert.

Insgesamt besitzt die Bewegung eine groteske Qualität, aber immer mit freundlichen Absichten.

Manuskriptsinfonie Nr. 7Satz 2: Nachtmusik. Allegro moderato.

Die Bewegung durchläuft eine Reihe von Märschen und Tänzen sowie naturalistische nächtliche Beschreibungen. Ein bemerkenswerter Aspekt der Bewegung ist ihre symmetrische Form; Es ist ein Rondo, das der Struktur (I) - (A) - (B) - (I / A) - (C) - (I / A) - (B) - (A) - (I) folgt, wobei (I. ) ist ein Einführungsabschnitt und (I / A) kombiniert die Einführungsmusik und das (A) -Thema.

Satz 2: Nachtmusik. Allegro moderato, Horn. Teller? 

Gemäß Alphons Diepenbrock (1862-1921)Gustav Mahler bemerkte, dass der zweite Satz eine Verbindung zu Rembrandt van Rijn (1606-1669) hat, der das 'The Nachtwache'(1642). "Es ist eine nächtliche Reise, ... ein Marsch mit einer fantastischen Hellsichtigkeit, mit dem Ergebnis, dass ... die fantastischen Farben ... ein Bild von Landsknechten und Soldaten erwecken."

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: