Bestehend

Aufführungen von Gustav Mahler

  • Keiner.

Das Werk wurde am 26 bei den Wiener Festspielen von den Wiener Philharmonikern unter der Leitung von uraufgeführt Bruno Walter (1876-1962)

Versionen

Publikationen

Sinfonie Nr. 9, Musikverlage der Universal Edition (UE).

Historische Aufzeichnungen

  1. Bruno Walter (1876-1962) mit den Wiener Philharmonikern, 1938.
  2. Hermann Scherchen mit den Wiener Symphonikern, 1950.
  3. Jascha Horenstein mit den Wiener Symphonikern, 1952.
  4. Paul Kletzki mit den Israel Philharmonic, 1954.
  5. Hans Rosbaud mit dem Südwestfunk Symphonie Orchester, Baden-Baden, 1957.
  6. Dmitri Mitropoulos mit den New York Philharmonic, 1960.
  7. Leopold Ludwig und das London Symphony Orchestra, 1960.
  8. Dmitri Mitropoulos mit den Wiener Philharmonikern, 1960.
  9. Bruno Walter (1876-1962) mit dem Columbia Symphony Orchestra, 1960.
  10. John Barbirolli (1899-1970) mit den Berliner Philharmonikern, 1964.
  11. Kirill Kondrashin mit den Moskauer Staatsphilharmonikern, 1964.
  12. Leonard Bernstein (1918-1990) mit den New York Philharmonic, 1965.
  13. Jascha Horenstein mit dem London Symphony Orchestra, 04-1966.
  14. Jascha Horenstein mit dem London Symphony Orchestra, 09-1966.
  15. Herbert von Karajan mit den Berliner Philharmonikern, 1984:

      

Rekord des Jahres Orchesterpreis 1984.

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: