Franz Gallien (1837-1906).

  • Beruf: Stagedesigner, Kostümdesigner, Maler und Karikaturist.
  • Beziehung zu Mahler: 
  • Korrespondenz mit Mahler: 
  • Geboren: 29-07-1837 Margareten 166, Wien
  • Gestorben: 03-07-1906 Schönburggasse 2, Wien. 68 Jahre alt.
  • Begraben: 00-00-0000 Hinterbrühl Friedhof, Hinterbrühl, Österreich

Franz Xaver Gallien. Bruder von Gustav Gallien.

Zunächst ein Kampfmaler, hatte er später immer engere Beziehungen zum Theater und leitete von 1867 bis 1900 die Einrichtung des Wr. Hofoper. Er schuf auch einige Szenen. Arrangements sowie unabhängige Ballette und Festivals.

Wiener Staatsoper.

Erwähnt von Natalie Bauer-Lechner (1858-1921).

Franz Gallien (1837-1906). Kostüm für Hagen (Nibelungen).

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: