Heinrich Heine (1797-1856).

  • Beruf: Dichter.
  • Residenzen: Paris.
  • Beziehung zu Mahler: 
  • Korrespondenz mit Mahler: 
  • Geboren: 13-12-1797 Düsseldorf.
  • Gestorben: 17-02-1856 Paris, Frankreich.
  • Begraben: 00-00-0000 Montmartre Friedhof, Paris, Frankreich. Grababteilung 27.

Christian Johann Heinrich Heine war ein deutscher Dichter, Journalist, Essayist und Literaturkritiker. Außerhalb Deutschlands ist er vor allem für seine frühe Lyrik bekannt, die von Komponisten wie Robert Schumann und Franz Schubert in Form von Liedern vertont wurde. Heines späterer Vers und seine Prosa zeichnen sich durch ihren satirischen Witz und ihre Ironie aus. Seine radikalen politischen Ansichten führten dazu, dass viele seiner Werke von deutschen Behörden verboten wurden. Heine verbrachte die letzten 25 Jahre seines Lebens als Expatriate in Paris.

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: