Josef Anton Engelhart (1864-1941) erschienen.

  • Beruf: Maler, Bildhauer. Sezession (Mitglied).
  • Residenzen: Wien, München, Paris
  • Beziehung zu Mahler: 
  • Korrespondenz mit Mahler: 
  • Geboren: 19 Wien, Österreich.
  • Gestorben: 19 Wien, Österreich. 12 Jahre alt.
  • Begraben: 22-12-1941 Zentraler Friedhof, Wien, Österreich. Grab 16H-1.

Engelhart studierte an den Kunstakademien in Wien und München sowie in Paris, Spanien, Italien, Griechenland und Ägypten. Die Wiener Secession war eines der Gründungsmitglieder der (österreichischen Modernistenbewegung), deren Präsident 1899-1900 und 1910-1911 war und die 1939 abreiste.

 

Loge im Sofiensaal von Josef Anton Engelhart (1864-1941), 1903.

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: