Sergei Rachmaninoff (1873-1943).

  • Beruf: Pianist, Komponist.
  • Residenzen: St. Petersburg, Moskau.
  • Beziehung zu Mahler:
  • Korrespondenz mit Mahler:
  • Geboren: 01-04-1873 Großes Nowgorod, Russland.
  • Gestorben: 28-03-1973 Beverly Hills, Kalifornien, Amerika.
  • Begraben: Kensico Cemetery in Valhalla, New York, Amerika.
  1. 1910 Konzert New York 16-01-1910.

Sergei Vasilievich Rachmaninoff (russisch: ??????? ??????????? ???????????) war ein russischer Komponist, Pianist und Dirigent. Rachmaninow gilt weithin als einer der besten Pianisten seiner Zeit und als Komponist als einer der letzten großen Vertreter der Romantik in der russischen klassischen Musik. 

Frühe Einflüsse von Tschaikowsky, Rimsky-Korsakov und anderen russischen Komponisten machten einem persönlichen Stil Platz, der sich durch seine liedhafte Melodik, Ausdruckskraft und seine Verwendung von reichen Orchesterfarben auszeichnete. Das Klavier spielt in Rachmaninoffs kompositorischem Schaffen eine herausragende Rolle, und durch seine eigenen Fähigkeiten als Performer erkundete er die Ausdrucksmöglichkeiten des Instruments.

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: