In Kalifornien Alma Mahler (1879-1964) und Franz Werfel (1890-1945) lebte zwischen Dezember 6900 und Juni 1940 in den Hollywood Hills in der 1942 Los Tilos (The Verns) Road.

Alma und Werfel ließen sich in Los Angeles nieder, wo zahlreiche deutsche und österreichische Auswanderer wie Thomas Mann, Max Reinhardt, Alfred Döblin, Arnold Schönberg und Erich Wolfgang Korngold lebten; Sie waren bald regelmäßige Besucher in Almas Haus. Durch diese Kontakte wurde Almas Aufenthalt in Kalifornien angenehm; Ihr Salon blühte bald wieder wie in Wien, und sie genoss es, im Zentrum aller Intrigen zu stehen. Aufsehen erregte ein von Alma angezündeter Streit zwischen Arnold Schönberg und Thomas Mann über die Rechte des geistigen Eigentums an dem Roman „Dr. Faustus“.

Die finanziellen Mittel des Paares reichten aus, um sich in einem eleganten Wohngebiet oberhalb der Stadt in der Los Tilos Road 6900 niederzulassen und sogar August Hess zu engagieren, der gleichzeitig als Kammerdiener, Chauffeur und Gärtner arbeitete. Werfel arbeitete fleißig an dem Roman über Bernadette Soubirous. Dieses Werk - „The Song of Bernadette“ - wurde zum US-Bestseller und verkaufte sich innerhalb weniger Monate 400,000 Mal. 20th Century Fox erwarb die Filmrechte. Rezensionen erschienen in zahlreichen amerikanischen Tageszeitungen, und Radiointerviews mit Werfel wurden im ganzen Land ausgestrahlt.

In den 1930er und 40er Jahren ließen sich zahlreiche mittel- und osteuropäische Künstler und Intellektuelle, darunter Schönberg, Strawinsky, Bertolt Brecht und Thomas Mann, in Südkalifornien nieder, um Zuflucht vor dem Faschismus zu suchen. Die Emigranenszene ist in der Feuchtwanger Memorial Library am USC gut dokumentiert. Auf ihrer Website sehen Sie Bilder von Manns Haus in Pacific Palisades, von Franz Werfel und Alma Mahler-Werfels Haus in Beverly Hills und von Brechts Haus in Santa Monica.

Werfels Sekretärin Albrecht Franz Joseph (1901-1991), später zu sein Anna Justine Mahler (Gucki) (1904-1988)Der Ehemann berichtete über eine charakteristische Erfahrung aus dieser Zeit:

„Als ich eines Morgens zu The Outpost kam, um an„ Bernadette “zu arbeiten, war ich in eine solche Situation geraten. Der Streit drehte sich um die Nachrichten, die wie immer ziemlich schlecht waren. Alma vertrat die Position, dass es nicht anders sein könne, da die Alliierten - Amerika befand sich noch nicht im Krieg - Schwächlinge und Entartete waren, die Deutschen, einschließlich Hitler, Übermenschen. Werfel ließ diesen Unsinn nicht passieren, aber Alma würde nicht nachgeben. Der sinnlose Streit dauerte ungefähr zehn Minuten, dann klopfte Werfel mir auf die Schulter und sagte: „Lass uns nach unten gehen und arbeiten.“ Mitten auf der schmalen Wendeltreppe, der Hühnerleiter, blieb er stehen, drehte sich zu mir um und sagte mit einem Anflug von echtem Kummer: "Was soll man mit so einer Frau machen?" Es klingt ziemlich gutmütig, aber seine Stimme hatte keine Spur von Humor. Er war verzweifelt. Ich versuchte es mit einer schwachen Erklärung. Er schüttelte den Kopf: "Man muss sich nur daran erinnern, dass sie eine alte Frau ist." „

 Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

1941. Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road). Alma und Werfel vor dem Haus.

1941. Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road). Alma mit ihrem Butler August Hess, Franz Werfel und ihrem neuen Auto vor dem Haus.

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)Alma Mahler (1879-1964) und Franz Werfel (1890-1945).

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road)

Haus Alma Mahler Hollywood 1940-1942 (6900 Los Tilos Road). Karte.

29-12-2015. In diesem Outpost Estates-Haus in den Hügeln südlich des Hollywood Bowl ist viel los. Die Auflistung beschreibt es als "Bohemian Chic meets Hollywood Glamour", und jedes der vier Schlafzimmer und Badezimmer scheint eine andere Sicht auf einen dieser Stile zu haben, mit vielleicht einem Hauch von Mitte des Jahrhunderts für ein gutes Maß. Insgesamt hat das Haus mehr als 3,200 Quadratmeter, mit „schrägen Holzdecken“, kilometerlangen Bücherregalen, einer großen Backsteinterrasse und ein bisschen Geschichte: In den frühen 1940er Jahren war das Haus die Heimat des österreichischen Schriftstellers Franz Werfel und seiner Frau Alma - Witwe des Komponisten Gustav Mahler, Ex-Frau des Architekten Walter Gropius und selbst Komponistin. Das Haus der Werfels wurde zu einem Treffpunkt für deutsche Intellektuelle, die vor den Nazis flohen und sich in LA niederließen. Die Auflistung besagt, dass das Haus 1958 gebaut wurde, aber es gibt Fotos, die Alma in den 40er Jahren vor dem Haus zeigen (obwohl einige Änderungen offensichtlich sind). Das Haus, das sich auf einem Drittel Hektar am Ende einer Sackgasse befindet, verlangt 2.295 Millionen Dollar. Die Verkäufer scheinen Dennis Hoppers Tochter Marin und ihr Ehemann zu sein.

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: