Altaussee (Alt-Aussee) ist eine Gemeinde und Kurstadt im Landkreis Stezen in der Steiermark, Österreich. Das kleine Dorf liegt am Ufer des Altaussees unterhalb des Loserplateaus. Auf einer Fläche von 92 km² leben in Altaussee 1,777 Menschen. Die Gemeinde umfasst zwei Katastergemeinden: Altaussee und Lupitsch. Das ausgewiesene Klima-Spa befindet sich im Salzkammergut.

Stadt Altaussee.

Der Altaussee hat die größten Salzvorkommen Österreichs, die noch heute abgebaut werden. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich der Altaussee zu einem beliebten Ferienort. Zum Beispiel vor allem Schriftsteller und Intellektuelle Hugo von Hofmannsthal (1874-1929)Theodor Herzl (1860-1904) und Gustav Mahler (1860-1911)verbrachten ihre Sommerferien in dem kleinen Bergdorf.

Siehe auch: Egon Wellesz (1885-1974).

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: