Geburtsort von Gustav Mahler (1860-1911).

  • Sein Vater, Bernard Mahler (1827–1889), mietete das Haus von Jakub Fischer (Domäne von Karl Joseph Franz, Prinz von Palm; Nachlass von Dolní Kralovice).
  • 1857 gekauft.
  • Zur Zeit kein Glas in den Fenstern.
  • Nach einem Brand im Jahr 1937 auf dem ursprünglichen Grundriss wieder aufgebaut.
  • Rekonstruiert 1997-1998, feierlich eröffnet am 19-09-1998.

In diesem Haus lebte:

Auszug aus dem von der israelitischen Gemeinschaft in Unter-kralowitz (Dolni Kralovice) geführten Geburtsregister berichtet, dass am 07 ein Sohn, Gustav, zum Händler geboren wurde Bernard Mahler (1827–1889) und zu seiner Frau Marie Mahler-Herrmann (1837–1889) in Haus Nr. 9. Der Eintrag ist vom 23-07-1860 datiert, das Kind wurde am 14-07-1860 beschnitten. Matrikenfuhrung (Familienregister) von Kralowitz 24-12-1879.

Stadt KalisteHaus Gustav Mahler Kaliste 1860 (Geburtsort, Haus Nr. 9).

 

1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort).

1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort). Geburtsregister der jüdischen Gemeinde in Dolni Kralovice mit einem Eintrag von Gustavs Geburt. 07-07-1860 (?) Wurde als Tag der Beschneidung registriert, durchgeführt von David Kraus aus Ledec. Ignatz Weiner und Anton Kern, beide aus Ledecsind als Paten registriert. Nummer 16 (ist Zeile 2 auf dem Foto). Dokument im Nationalarchiv in Prag. Synagoge.

1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort).

1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort).

  • 01-06-1996 Rosarium öffnen und Restaurierung beginnen.
  • 19-06-1998 Wiedereröffnung des Gebäudes. Film schauen.

1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort).

1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort).

1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort).

1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort).

1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort).

Stadt KalisteHaus Gustav Mahler Kaliste 1860 (Geburtsort, Haus Nr. 9).

Mahlers Familie stammte aus dem Land unterhalb des Blanik-Hügels. Der Familienname „Mahler“ erschien zuerst auf einer Liste von Juden von 1793 in der Gemeinde Chmelna, In der Nähe Vlasim. Der Gründer der Familie, Abraham Mahler (1720-1800) war ein Synagogensänger, der seinen Lebensunterhalt mit der Zubereitung koscherer Speisen verdiente.

Gustavs Großvater Simon Mahler (1793–1865) geboren wurde in Chmelna im Jahr 1793 und nach der Heirat Marie Mahler-Bondy (1801–1883) er ging zu Lipnice in der Nähe von Nemecky Brod (nach 1945 wurde es in Havlickuv Brod umbenannt). Dort Bernard Mahler (1827–1889), Vater von Gustav Mahler, wurde 1827 geboren.

Im selben Jahr zog die Familie um zu Kaliste, In der Nähe Humpolecund ließ sich in Haus Nr. 52 (in den 1980er Jahren abgerissen) nieder, zu dem auch eine Brennerei gehörte. Simon Mahler (1793–1865) war zunächst Pächter und wurde 1838 Eigentümer dieser Brennerei. Der Wohlstand seines Geschäfts wurde auch durch die Abschaffung der strengsten Gesetze erheblich gefördert, die in den Revolutionsjahren 1848-1849 sowohl die Bewegung als auch das Geschäft der Juden einschränkten.

Gustavs Vater, Bernard Mahler (1827–1889) vermarktete die verschiedenen Arten von Spirituosen. Das häufigste Ziel seiner Reisen war Jihlava. 1857 heiratete Bernhard Marie Mahler-Herrmann (1837–1889) (geb. 1837 in Ledec nad Sazavou), die Tochter des reichen Kaufmanns und Seifenkessels Abraham Herrmann (1807-1868). Ihre beträchtliche Mitgift ermöglichte es Bernhard zu kaufen Haus Nr. 9, mit einer Kneipe und einem Geschäft, in Kaliste und sich selbstständig zu machen. 1858 sein Sohn Isidor Mahler (1858–1859) wurde geboren, aber er starb nächstes Jahr. 1860 sein zweiter Sohn, Gustav Mahler (1860-1911), wurde geboren.

Im selben Jahr beide Simon Mahler (1793–1865) und über Bernard Mahler (1827–1889) Familien zogen um ab Kaliste

1996. 1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort). Rosengarten.

1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort).

2010. 1860-1860 Haus Gustav Mahler Kaliste - Haus Nr. 9 (Geburtsort).

Wenn Sie Fehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie diesen Text auswählen und drücken Strg + Enter.

Rechtschreibfehlerbericht

Der folgende Text wird an unsere Redakteure gesendet: